Lightweight Energy

Beitrag Lightweight Energy in CMO

 

Der Projektpartner Lightweight Energy liefert für das Projekt CMO die Hybridbatterie (HESSPC) bzw. das Batteriemanagementsystem.

 

Die Lightweight Energy GmbH begann im Jahre 2007 mit der Entwicklung von Hard- und Software zur Berechnung der Restnutzungsdauer von Akkumulatoren. Im Lauf des Projektes kristallisiert sich deutlich heraus, dass die technischen und kaufmännischen Möglichkeiten weit über den ursprünglich beabsichtigten Zweck hinausreichen.

 

Um die Daten für das Batteriemanagementsystem zu erfassen und zu sammeln,  wird auf ein vorhandenes System der Lightweight Energy GmbH (= proof of concept) als Startbasis zurückgegriffen. Dieses (intern bei LWE Central Unit genannte) System sammelt seit längerer Zeit Daten der von LWE hergestellten und verkauften hauseigenen Akkusysteme, übermittelt diese per GSM/GPRS an einen Server, der die Daten speichert und aufbereitet (z.B. techn. Daten, daraus hochgerechnet die Lebensdauerprognose, etc.)

 

http://www.lightweight-energy.com/

 

 
Automobil ClusterAutomotiv Solutions GmbHFH OberösterreichKEBA AGLagermaxLightweight EnergyLinz AGreload multimediaSmart MobilitySteyr MotorsTIC Steyr GmbHTU Graz